Advents-Posaune

10.12.2017
15 Uhr im SchokoLadenLand, Einlass ab 14.30 Uhr

Also, erstmal: Dieses Weihnachtsprogramm ist mit Sicherheit ganz anders. Und, wer sich regelmäßig um die kulturellen Zutaten für einen Jahresabschluss mit Freunden oder Kollegen oder die Seniorengruppe oder die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr oder oder oder kümmert, weiß, dass es schwer ist, mal was Neues, mal was Anderes und immer noch Bezahlbares zu finden... Die musikalisch-literarischen Programme mit Hellmuth Henneberg und Karsten Noack sind originell, künstlerisch gehaltvoll und gleichzeitig unterhaltend, spritzig, spontan und unverwechselbar. Das trifft auch auf ihr Programm "Die Advents-Posaune" zu. Von den "Posaunen von Jericho" bis zur sogenannten "p-bone", einer Posaune aus Kunststoff - manche Geschichte, manche Anekdote rankt sich um das stolze Instrument, das selten solo zu hören ist. Ein bisschen Instrumentenkunde in einer heimeligen Stunde, vergnüglich in adventlichem, vorweihnachtlichem Glanze moderiert von Hellmuth Henneberg, dem vielseitigen "Fernsehgärtner", der immer das direkte Gespräch mit den Gästen sucht. Sein treuer Kamerad Karsten Noack bläst die Posaune - und wie! Beruflich ist er TV-Schnittmeister und Betriebstechniker, aber er hat schon als Knabe Posaune gespielt - im Jugendblasorchester des Konservatoriums Cottbus, später im Reichsbahnblasorchester Cottbus und im Musikvereien Vetschau. Vor allem hat er den Spaß behalten, in den "Schnorchel" zu blasen. Ein Spaß, der sich auf die Zuhörer und Zuhörerinnen überträgt, wenn er Weihnachtsklassiker aus aller Welt zu Gehör bringt.

Im Preis enthalten:
Heißgetränke nach Belieben, weihnachtliches Gebäck
& beste musikalisch-literarische- Unterhaltung

Termin:            10. Dezember 2017
Beginn:            15.00 Uhr, Einlass: 14.30 Uhr    
         
Eintritt:            25 Euro

Karten erhalten Sie in unserem Café oder telefonisch unter 035698 80 555 45
oder per E-Mail
event@confiserie-felicitas.de