Veranstaltungen im SchokoLadenLand

Gartengeflüster mit Posaune
Musikalisch-literarisch-botanisches Programm
mit Hellmuth Henneberg und Karsten Noack

17. Juni 2017 um 18.30 Uhr

 

Erleben Sie beste musikalisch-literarisch-botanische Unterhaltung, gepaart mit kleinen Gaumenschmeichlern. 

Zehn Jahre war Journalist Hellmuth Henneberg  als "Fernsehgärtner" unterwegs. Für die Sendereihe "rbb-Gartenzeit" hat er - vor allem in Berlin und Brandenburg - ungezählte Gärten, Gärtnerinnen und Gärtner besucht. Eines Tages bemerkte der „Fernsehgärtner“, dass sein „Gartenzeit“-Cutter Karsten Noack ein zweites Leben führt – als Posaunist. Gemeinsam, stellten sie fest, dass zwischen Engelstrompeten und Purpurglöckchen eine der schönsten Blumen bisher unbemerkt geblieben war: Die Posaunenblume (trombona literae).

Das Programm teilt sich in zwei Teile und lädt Gartenfreunde, Pflanzen- wie Kunstliebhaber zu einer kleinen kulturellen Verschnaufpause im Grünen.

 

Sektempfang mit kleinen Snacks & beste musikalisch-literarisch-botanische Unterhaltung
Dauer:             ca. 2 Stunden
                                             
Termin:            17. Juni 2017, Beginn: 8.30 Uhr, Einlass: 18 Uhr       
Eintritt:            25 Euro

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ 

Frauen soll man loben - Tischgespräche im Hause Luther
Das Schoko-Programm im Lutherjahr 2017

05.11.2017
15 Uhr im SchokoLadenLand, Einlass ab 14.30 Uhr


Was wäre das SchokoLadenLand im Lutherjahr ohne Luther? Bei Luthers ging es modern zu: 
Suppe und Vorlesung, Haushalt und Disput, das eine ging neben dem anderen und die selbstbewusste Katharina von Bora, genannt die Lutherin, nahm als Versorgerin des großen Haushaltes eine wichtige Stellung ein...

Episoden aus dem Zusammen-Leben von Luther und Katharina können Sie 2017 auch im SchokoLadenLand erleben. Anne Schierack, bekannt als Schoko-Mädchen, und der bekannte Gitarrist Frank Fröhlich singen und spielen für Sie Lieder & Gitarrenmusik von Martin Luther, Adam Krieger, Valentin Rathgeber sowie deutsche Volkslieder. Neben dem Gehör verwöhnen wir wie gewohnt auch Ihren Gaumen, mit Luthertorte und Lutherpraline...

1 Stück Luther-Torte, 1 Tasse Kaffee, 1 Luther-Praline und Luther-Programm
Dauer gesamt 1,5 h
                                             
Termin: 05.11.2017, Beginn: 15 Uhr, Einlass 14.30 Uhr                 
Eintritt: 25 Euro

Programmbeschreibung

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Kunst zum Anbeißen - eine Tafel Schokolade mit dem SchokoLadenMädchen
29.09., 11.11. und 02.12.2017
15 Uhr im SchokoLadenLand, Einlass ab 14.30 Uhr


Das Dresdner SchokoLadenMädchen ist in der ganzen Welt bekannt. Es ziert Kakao-, Kaffee- und Teebüchsen, Pralinenschachteln, Tassen, Teller, Tabletts, Postkarten, Emaille-Schilder und sogar Kühlschrankmagneten.
Was wäre daher ein SchokoLadenLand ohne SchokoLadenMädchen? Unsere Chocolatiers verwöhnen Sie mit feinsten belgischen Pralinen oder servieren Ihnen unsere bekannte Felicitas-Torte. Nun stellen wir Ihnen ein SchokoLadenMädchen vor, das singen kann:

Erleben Sie mit Anne Schierack eine unterhaltsame, kunstvolle Erzählung von Texten, Aphorismen und historischen Zitaten sowie klassischen Gesangseinlagen zum spannungsreichen Siegeszug der Schokolade an sich, des Schokoladenmädchens durch Europa bis hin zur Schokoladenseite der Lausitz.

1 Stück Felicitas-Torte, 1 Tasse Kaffee, Pralinen und Schokoladen-Programm mit dem SchokoLadenMädchen. Dauer gesamt 2 h
                                             
Termine: 29.09., 11.11. und 02.12.2017, Beginn: 15 Uhr, Einlass 14.30 Uhr                 
Eintritt: 18 Euro